NOVOSTI 

INGRA vereinbart einen Millionen schweren Auftrag in Algerien

Zagreb, 27.10.2014. - Ingra und algerisches Staatsunternehmen Cosider haben einen neuen Vertrag über die Projektierung, Lieferung und Installation von hydromechanischer Ausrüstung für den Damm L'Ouldjet Mellegue in Algerien im Wert von 24 Millionen abgeschlossen.

 


Unter der Leitung von CEO Igor Oppenheim, war Ingras Delegation, einige Tage im offiziellen Besuch in Algerien. Dort wurde  mit dem staatlichen Bauunternehmen und langjährigen Partner Cosider Travaux Publics, ein Millionen schwerer Vertrag abgeschlossen.  Cosider Travaux Publics ist der Auftragnehmer der Bauarbeiten am Staudamm unter dem Landesamt für Wasserwirtschaft.  Ingras Führung nutzte die Gelegenheit, mit den Top Personen der algerischen Institutionen über mögliche neue Arbeitsplätze in der Bauwirtschaft, Energie und Handel sprechen.

 

 

Ingra und Cosider, das wichtigste algerische und ein der größten Unternehmen in Afrika, arbeiten schon mehr als 20 Jahre erfolgreich zusammen mit dem Landesamt für Wasserwirtschaft, und momentan arbeiten Sie am Tagharist Staudamm,  wessens Vertragwert sich auf 22 Millionen beläuft.

 


Ingras Delegation besuchte innerhalb des Besuches die Baustelle des Krankenhauses in der Hauptstadt Algier.  Über dieses Projekt aufgrund der Vertragsbestimmungen über Vertraulichkeit, ist das Unternehmen nicht in der Lage, weitere Informationen zu geben, aber der Öffentlichkeit ist es bekannt, dass dies ein sehr wichtiges Projekt für Algerien ist.

 

 

Das Budget des algerischen öffentlichen Investitionsplanes für den Zeitraum von 2015 - 2020 beträgt 262.200.000.000 $, mit Schwerpunkt auf Straßenbau, Wohnungsbau, Bildung, Gesundheit, Bau von Wasserversorgungsnetz, Energie und Umwelt. Dementsprechend wurde Algerien und vom kroatischen Ministerium für auswärtige und europäische Angelegenheiten und der kroatischen Handelskammer als ein der strategisch wichtigen Ländern für kroatische exportorientierten Unternehmen identifiziert.

 

 

In fast 40 Jahren kontinuierlicher  Betätigung auf dem algerischen Markt realisierte INGRA Investitionsprojekte im Wert von über 700 Mio. EUR, und der Wert der aktuellen und neu ausgemachten Aufträge beträgt 94.000.000 EUR.
 

Izrada web stranica dimedia.hr