GESELLSCHAFTLICHE VERANTWORTUNG 

Nachhaltige Entwicklung

Nachhaltige Entwicklung ist ein vielschichtiger Begriff, der in sich die Komponenten Umweltschutz, Soziales und Wirtschaft vereint. Die Idee der nachhaltigen Entwicklung ist durch die Verbindung von verschiedenen Einflüsse der Produktion und Entwicklung mit unausweichlichen Einwirkungen auf die Umwelt im Allgemeinen und auf unsere Umgebung im Besonderen entstanden. Unsere den Richtlinien der nachhaltigen Entwicklung unterworfene Geschäftstätigkeit hat nicht zum Ziel, den Fortschritt zu stoppen oder zu verlangsamen, sondern Entwicklungswege zu finden, welche die Umwelt nicht gefährden und den sozialen Faktor berücksichtigen beziehungsweise die Lebensbedingungen verbessern. Diese Aufgabe erscheint ziemlich komplex zu sein, da es sich auf den ersten Blick um entgegengesetzte Ansprüche handelt. Dem ist aber nicht so, weil es darum geht, Lösungen zu finden, welche unsere Lebensbedingungen nicht bedrohen und dem Umweltschutz als einem wesentlichen Faktor gerecht werden. Unseren Tätigkeiten, die auf die Anbietung von Leistungen in allen Bauphasen von Investitionsobjekten und deren Wartung ausgerichtet sind, versuchen wir gemäß den Grundsätzen der nachhaltigen Entwicklung nachzugehen und dabei zu achten, dass die Erfüllung der Bedürfnisse der heutigen Generation die Möglichkeit einer Bedarfsdeckung der zukünftigen Generation nicht aufs Spiel setzt.
Unter Berücksichtigung der folgenden Idee – Wenn wir die Natur schon verändern, dann müssen wir sie auch schützen! – integrieren wir systematisch die Grundsätze der Umweltsicherung und der nachhaltigen Entwicklung in unsere Geschäftsentscheidungen und -prozesse. Die Umweltsicherung ist eine unserer Schlüsselprioritäten. Wir bemühen uns, den schädlichen Einfluss auf die Umwelt maximal zu reduzieren. Immer wenn dies möglich ist, versuchen wir in Zusammenarbeit mit dem Liefernetz eine Verbesserung in den Umweltsicherungsprozessen zu realisieren.
Website development by dimedia.hr